22.01.17: Mein Rap

Und wieder mal ist es soweit, dass ich Euch einen neuen Track präsentieren darf. Diesmal mit einer sehr eigensinnigen Hookkomposition. Getreu dem Motto, alles was kacke klingt ist erlaubt, entstand der Chorus. Wie immer könnt Ihr Euch das ganze in der Musiksektion oder auf Soundcloud anhören. Viel Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.